January 29, 2023

Einführung
Instagram ist eine großartige Möglichkeit, Fotos und Movies mit Ihren Freunden und Anhängern zu teilen. Aber wussten Sie, dass es auch einige großartige Methods gibt, mit denen Sie Ihre Instagram-Erfahrung noch besser machen können?

In diesem Video zeigen wir Ihnen einige unserer Lieblingstipps und -tricks für Instagram. Von der Verwendung von Hashtags und Filtern bis hin zur Suche nach den besten Leuten, denen Sie folgen können, haben wir Sie abgedeckt. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und machen Sie sich bereit, einige coole neue Dinge über Instagram zu lernen!
Wie man die Insta-Geschichte von jemandem sieht, ohne dass er es merkt
Um die Instagram-Geschichte einer Particular person anzuzeigen, ohne dass sie es weiß, können Sie die folgenden Methoden anwenden:

  1. Verwenden Sie ein privates Browserfenster: Öffnen Sie ein neues privates Browserfenster und melden Sie sich bei Ihrem Instagram-Konto an. Gehen Sie dann zum Profil der Particular person, deren Geschichte Sie anzeigen möchten. Wenn Sie sich auf ihrer Profilseite befinden, wird ihre Geschichte an derselben Stelle angezeigt wie bei normaler Anmeldung. Da Sie sich jedoch in einem privaten Browserfenster befinden, können sie nicht sehen, dass Sie ihre Geschichte angesehen haben.
  2. Verwenden Sie einen Instagram-Story-Viewer: Es gibt verschiedene Apps und Web sites von Drittanbietern, mit denen Sie Instagram-Geschichten anonym anzeigen können. Suchen Sie einfach nach “Instagram Story Viewer” oder “Nameless Instagram Story Viewer” und wählen Sie einen aus, der Ihren Anforderungen entspricht, oder Sie können Snaptik oder Instazoom verwenden
  3. Machen Sie einen Screenshot: Wenn Sie die Geschichte einer Particular person anzeigen möchten, aber keine App oder Web site eines Drittanbieters verwenden möchten, können Sie stattdessen einen Screenshot ihrer Geschichte erstellen. Beachten Sie, dass sie benachrichtigt werden, dass Sie einen Screenshot erstellt haben, wenn diese Einstellung aktiviert ist.
    So legen Sie einen Standing in Ihr Profil
    Wenn Sie Ihrem Profil einen Standing hinzufügen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Der erste Weg besteht darin, zu Ihrem Profil zu gelangen und auf die Schaltfläche “Profil bearbeiten” zu klicken. Von dort aus wird die Possibility “Standing hinzufügen” angezeigt. Sie können einen Standing auch hinzufügen, indem Sie im Abschnitt Geschichten von Instagram auf die Schaltfläche “Geschichte hinzufügen” klicken. Laden Sie dazu einfach ein Foto oder Video hoch und fügen Sie dann Ihren Standing in das angezeigte Textfeld ein.
    So bewerben Sie eine Unternehmensseite
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Geschäftsseite auf Instagram zu bewerben. Unternehmen können Hashtags verwenden, um ihre Seiten vor mehr Personen zu stellen, Anzeigen zu schalten oder mit Influencern zusammenzuarbeiten, um ein neues Publikum zu erreichen.
See also  The best technique to Get Neighborhood Instagram Adherents

Hashtags sind eine großartige Möglichkeit, mehr Augen auf Ihre Inhalte zu richten. Verwenden Sie relevante Hashtags, die Ihr Unternehmen und Ihre Produkte beschreiben, und lesen Sie unbedingt die Pattern-Hashtags, um zu sehen, was derzeit beliebt ist. Sie können auch nach Hashtags suchen, die für Ihre Branche oder Ihren Zielmarkt spezifisch sind.

Anzeigen sind eine weitere großartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf Instagram zu bewerben. Sie können eine Werbekampagne erstellen, die sich an Personen richtet, die an dem interessiert sind, was Sie zu bieten haben. Instagram bietet eine Vielzahl von Anzeigenformaten an, sodass Sie mit verschiedenen Arten von Anzeigen experimentieren können, um herauszufinden, was für Ihr Unternehmen am besten funktioniert.

Die Partnerschaft mit Influencern ist eine weitere hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf Instagram zu fördern. Finden Sie Influencer, die sich Ihrer Marke anschließen und eine engagierte Anhängerschaft haben. Arbeiten Sie mit ihnen zusammen, um gesponserte Beiträge oder Produkt-Werbegeschenke zu erstellen. Dies wird Ihnen helfen, ihre Anhänger zu erreichen und Ihren Namen herauszubringen.
So blockieren Sie eine Reihe von Kommentaren und Wörtern
Wenn Sie eine Reihe von Kommentaren und Wörtern auf Instagram blockieren möchten, können Sie dies mithilfe des Kommentarmoderationstools tun. Um auf dieses Software zuzugreifen, gehen Sie zu Ihren Profileinstellungen und wählen Sie die Possibility “Kommentare. Von hier aus können Sie die Wörter oder Phrasen eingeben, die Sie blockieren möchten. Sobald Sie sie zur blockierten Liste hinzugefügt haben, werden Kommentare mit diesen Begriffen automatisch aus der Ansicht ausgeblendet.
Verwalten von Instagram-Benachrichtigungen
Wenn Sie Ihre Benachrichtigungen auf Instagram verwalten, können Sie einige Dinge tun, um sicherzustellen, dass Sie nur die sehen, die Sie sehen möchten. Gehen Sie zuerst in Ihre Einstellungen und wählen Sie unter “Benachrichtigungen” “Nur Benachrichtigungen anzeigen von …” und wählen Sie dann die Personen oder Konten aus, von denen Sie hören möchten. Auf diese Weise werden Sie nicht mit Benachrichtigungen von Personen bombardiert, denen Sie nicht folgen oder die Sie nicht interessieren.

See also  Who's the chief of the lottery KBC trade in India

Sie können Ihre Benachrichtigungen auch professional Publish verwalten, indem Sie Kommentare für bestimmte Beiträge deaktivieren. Suchen Sie dazu den fraglichen Beitrag und tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie von dort aus “Kommentar deaktivieren.” Dies ist ein guter Weg, um detrimental Kommentare oder Spam auf Posts zu vermeiden, die besonders persönlich oder anfällig sind.

Wenn Sie im Allgemeinen zu viele Benachrichtigungen erhalten, können Sie diese jederzeit vollständig deaktivieren, indem Sie in Ihre Einstellungen gehen und “Nicht stören” auswählen.” Dadurch werden alle Push-Benachrichtigungen von Instagram zum Schweigen gebracht, bis Sie sie wieder einschalten
Weitere Informationen zu einem Insta-Konto
Es gibt einige Möglichkeiten, mehr über ein Konto auf Instagram zu erfahren. Die erste besteht darin, einfach die Profilseite mit Picuki Instagram zu besuchen und durch die Beiträge zu scrollen. Dies kann Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, worum es in dem Konto geht und welche Artwork von Inhalten sie veröffentlichen.